Webseminar Impfkommunikation Februar 2021

DNGK-WebSeminar

COVID-19—Impfung: Wie kommunizieren?

15. Februar 2021

Am 15. Februar 2021 findet von 16:00 – 17:30 Uhr das zweite WebSeminar des DNGK statt: Thema „COVID-19—Impfung: Wie kommunizieren?“.

Die Veranstaltung richtet sich an Angehörige medizinischer Berufsgruppen, Gesundheitswissenschaftler*innen, politische Entscheidungsträger*innen und in Medien- und Kommunikationsbereichen Tätige.

Die Impfungen gegen COVID-19 haben begonnen. Die Entscheidung der Bevölkerung für oder gegen eine Impfung hängt stark von der Gesundheitskompetenz des Einzelnen ab. Die Art und Weise, in der wir Nutzen und Risiken der Corona Impfung kommunizieren, ist ausschlaggebend dafür, dass Bürgerinnen und Bürger für sich selbst eine auch im Sinne des Schutzes der Bevölkerung verantwortliche Entscheidung fällen können. Der Workshop geht der Frage nach, welche Elemente eine verlässliche Impfkommunikation ausmachen und welche Formate hilfreich sind.

Gemeinsam mit Vertreter*innen folgender Berufsgruppen möchten wir diese Frage diskutieren:

Bewusst haben sich die Verantwortlichen im DNGK dazu entschieden, diesen Online-Workshop unmittelbar an das 2. Deutsche Cochrane Symposium anzuschließen, das sich ebenfalls mit dem Thema Gesundheitskompetenz beschäftigt. Die Förderung der Gesundheitskompetenz der Bevölkerung ist gerade in Zeiten von Corona wichtig und allen Vertretern der evidenzbasierten Medizin ein Anliegen.

Nähere Informationen zum Programm in Kürze hier unter: https://dngk.de/webseminar-impfkommunikation-21/

Voranmeldung für Mitglieder des DNGK ab sofort unter office [at] dngk.de

 

Informationen und Verweise des DNGK zu COVID-19

 

Redaktion: Team DNGK

Letzte Überarbeitung: 19. 1. 2021