OGK – Organisationale Gesundheitskompetenz

“OGK – Organisationale Gesundheitskompetenz” zu Gesundheit und Krankheit heißt die Infoseite des Fachbereichs Organisationale Gesundheitskompetenz des DNGK.

Wir stellen hier unsere Anliegen, Ziele und Projekte vor.

Kurzbeschreibung

Das DNGK hat 2019 in seinen Positionspapier “Mehr Organisationale Gesundheitskompetenz in die Gesundheitsversorgung bringen darauf hingewiesen, dass sowohl individuelle Fähigkeiten und Eigenschaften als auch ge­sell­schaftliche Strukturen und organisationale Bedingungen Gesundheitskompetenz er­möglichten. Gesundheitskompetenz sei als gesamtgesellschaftliche Aufgabe zu begreifen.

Vor diesem Hintergrund will das Netzwerk Projekte zur Förderung der Organisationalen Gesundheitskompetenz entwickeln und begleiten.

Zu diesem Zweck richtete der DNGK-Vorstand einen Fachbereich Organisationale Gesundheitskompetenz (OGK) ein. Zu dessen Vorsitzenden wurden im März 2021 gewählt:  Prof. Dr. Katharina Rathmann (Vorsitzende) und Dr. Inga Münch (stellv. Vorsitzende). Als Aufgabe für den FB haben sich die neu gewählten Vorsitzenden vorgenommen, die Landschaft der Projekte zur organisationalen Gesundheitskompetenz gemeinsam mit den Mitgliedern näher zu beleuchten.

Projekte

Sprecherinnen der AG

Katharina Rathmann
Katharina Rathmann
Vorsitzende der AG
katharina.rathmann [at] pg.hs-fulda.de

 

 

Inga Münch
Inga Münch
Stellv. Vorsitzende der AG
inga.muench [at] bertelsmann-stiftung.de

 


Autor: DNGK-Redaktionsteam
Letzte Überarbeitung: 22.03.2021