Herzlich willkommen beim DNGK!

Das Deutsche Netzwerk Gesundheitskompetenz ist ein interdisziplinärer, gemeinnütziger Verein. Das Netzwerk entwickelt, bewertet und verbreitet Methoden und Konzepte zur Förderung der Gesundheitskompetenz.

Fachbereich Nachwuchsförderung

Die “Young Researchers” möchten den wissenschaftlichen Nachwuchs innerhalb des DNGK fördern und die Interessen und Kompetenzen von Nachwuchswissenschaftler:innen repräsentieren.

Fachbereich Gesundheitsberufe

Welche Strukturen sind zur Stärkung der Gesundheitskompetenz nötig? Welche Rolle spielen dabei die Gesundheitsberufe? Mit diesem Thema beschäftigt sich der Fachbereich “Gesundheitsberufe und Gesundheitskompetenz” seit Oktober 2021.

Fachbereich Barrierefreie Gesundheitskommunikation

Der Fachbereich “Barrierefreie Gesundheitskommunikation” bearbeitet Themen rund um den Abbau von Barrieren bei der Vermittlung evidenzbasierter Gesundheitsinformationen, zum Beispiel in einfacher oder Leichter Sprache.

Fachbereich Erfahrungsberichte im Gesundheitswesen

Erfahrungen von Patientinnen und Patienten geben subjektives Erleben wieder und können für Ratsuchende eine Hilfe sein. Der Fachbereich “Erfahrungsberichte im Gesundheitswesen” hat das Ziel, Transparenz- und Qualitätskriterien für solche  Patientenerfahrungen zu erarbeiten.

Fachbereich Medien

Der Fachbereich Medien beschäftigt sich im Themenschwerpunkt “Gesundheitskompetenz und Kunst” damit, ob und wie bildende und darstellende Künste dazu beitragen können, Gesundheitskompetenz an Bürgerinnen und Bürger zu vermitteln.

Fachbereich Organisationale Gesundheitskompetenz

Gesundheitskompetenz bedingt neben individuellen Fähigkeiten auch ge­sell­schaftliche Strukturen. Diese Betrachtung von Gesundheitskompetenz als gesamtgesellschaftliche Aufgabe bearbeitet der Fachbereich “Organisationale Gesundheitskompetenz”.

Aktuelles

30. August bis 1. September 2023
1. DNGK-Jahrestagung
Gesundheitskompetenz in Krisenzeiten

21. Dezember 2022
Online-Entscheidungshilfe für Frauen mit hohem Krebsrisiko

21. Dezember 2022
DNGK-Newsletter Dezember

BRCA-Cube

Neuer DNGK-Entscheidungswürfel
Frauen mit einer BRCA-Mutation haben ein sehr hohes Risiko an Brust- und Eierstockkrebs zu erkranken. Sie stehen deshalb vor der Frage, ob sie sich die Brust und die Eierstöcke vorsorglich entfernen lassen sollen. Der BRCA-Cube unterstützt sie dabei.

Unsere Projekte

Verlässliches Gesundheitswissen
Gute und verlässliche Gesundheitsinformationen zu finden, ist nicht einfach. Wir informieren über Qualitätsmerkmale guter Informationen und Warnzeichen für schlechte Angebote.