DNGK-Newsletter August 2021

Liebe Mitglieder und Partner sowie Interessierte des DNGK,

auch in der Ferienzeit sind wir in Sachen Gesundheitskompetenz aktiv. Mit der Landesvereinigung Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen haben wir einen erfahrenen Partner gefunden, der gemeinsam mit uns ein wichtiges Thema angehen möchte: die Rolle der Kommunen bei der Stärkung der Gesundheitskompetenz. Wir freuen uns auf gemeinsames Webseminar im Oktober – sicher ein Höhepunkt in der zweiten Jahreshälfte. Einzelheiten lesen Sie im Newsletter.
Überhaupt ist uns die Zusammenarbeit mit starken Partnern an wichtigen Themen ein zentrales Anliegen: In unseren Arbeitsgruppen kommen die unterschiedlichsten Organisationen zusammen, um sich über Qualitätsstandards für Erfahrungsberichte, barrierefreie Gesundheitskommunikation oder Qualitätsdarlegungen von Informationsangeboten zu verständigen. Hinweise auf weitere Aktivitäten dieser Einrichtungen finden sie im Newsletter ebenso wie auf ausgewählte Beiträge unserer Mitglieder.

Eine spannende Lektüre wünscht Ihnen

Ihr DNGK-Redaktionsteam


Informationen zu finden ist leicht. Aber welche sind verlässlich?

Bericht über das Projekt “Verlässliches Gesundheitswissen” und die Beteiligten
Der DNGK-Vorstand hatte im April Qualitätskriterien für Gesundheitsinformationen beschlossen, auf die von dngk.de verwiesen wird (siehe Mai- & Juni/Juli-Newsletter). Ausgewählten Herausgebern war angeboten worden, die Berücksichtigung der Kriterien bei ihren eigenen Angeboten auf dngk.de veröffentlichen zu lassen.

Mittlerweile liegen Qualitätsdarlegungen für folgende Portale vor: patienten-information.de, cochrane.de, medizin-transparent.at, arriba-hausarzt.de, hardingcenter.de/de/transfer-und-nutzen/faktenboxen, igel-monitor.de, gesundheitsinformation.de, leitlinienprogramm-onkologie.de, psychenet.de, gesundheit-leicht-verstehen.de, stiftung-gesundheitswissen.de.Share-to-Care.de, Impfseiten von rki.de/impfen mit den Empfehlungen der Ständigen Impfkommission STIKO und gesundheit-leicht-verstehen.de von Special Olympics Deutschland (SOD).

Zur Weiterentwicklung des Programms gründete der DNGK-Vorstand im Juli eine AG „Verlässliches Gesundheitswissen“. Zur Mitarbeit eingeladen sind Repräsentierende der bewerteten Portale sowie die Mitglieder des DNGK.
>> Mehr lesen

Entscheidungswürfel zur COVID-Impfung über 12.000-mal genutzt und jetzt auf Arabisch und Spanisch

Seit seinem Start Mitte Februar wurde der COVID-Cube knapp 12.500-mal genutzt. Eine zunehmende Impfmüdigkeit lässt sich aus den Bewertungen, die die Nutzerinnen und Nutzer abgeben, nicht ablesen.  Dass im Juli die Zustimmung zur Impfung im COVID-Cube noch dreimal so hoch war wie die Ablehnung, lässt hoffen, dass sich noch viele Menschen impfen werden. Auch im August scheint es keine Trendwende hin zur Ablehnung zu geben.

Seit Ende Juli ist der COVID-Cube, der interaktive Würfel des DNGK zum Thema Impfentscheidung, auch auf Arabisch und auf Spanisch verfügbar.
>> Mehr lesen

Webseminar “Kommune als Gesundheitskompetenz-fördernder Ort” 

Studienergebnissen zufolge haben viele Menschen in Deutschland nur eine unzureichende Gesundheitskompetenz – es fällt ihnen nach eigener Einschätzung schwer, Gesundheitsinformationen zu verstehen, diese kritisch zu beurteilen und zur Verbesserung der eigenen Gesundheit zu nutzen.

Das DNGK-Webseminar richtet sich an Akteur*innen, Multiplikator*innen und kommunale Vertreter*innen, die das Thema Gesundheitskompetenz im kommunalen Kontext weiter voranbringen möchten.

Diese Veranstaltung wird gemeinsam mit der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e. V. (LVG & AFS) ausgerichtet und findet am 14. Oktober 2021 von 16:00 bis 18:00 Uhr statt.
>> Mehr lesen

Webseminare in Planung

Zu folgenden Themen planen wir Webseminare: “Pflegeberufe / Hebammen und GK”, “Qualität von Erfahrungsberichten / Patientengeschichten”, “Selbsthilfe und GK”, “Heilberufe (Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie) und GK”, “Organisationale Gesundheitskompetenz”.

Aus unseren Fachbereichen und Arbeitsgruppen

Fachbereich Medien: Neuer Themenschwerpunkt  “Gesundheitskompetenz und Kunst”
Der Fachbereich Medien stellt sich neu auf. Als thematische Neuausrichtung wird derzeit das Schwerpunktthema „Gesundheitskompetenz und Kunst“ diskutiert. Mit diesem Thema möchte sich der FB Medien der Frage nähern, wie man mit künstlerischen Formaten und Medien Gesundheitswissen vermitteln kann. Ein konkretes Thema innerhalb des Bereichs ist beispielsweise die „Visual Literacy“, die sich mit der einfachen Vermittlung von Inhalten über Grafiken beschäftigt.
>> Mehr lesen

Ausgewählte Beiträge unserer Mitglieder

Kommunale Präventionsprojekte und Auswirkungen auf Gesundheitskompetenz. Ein Praxisbericht.
Beitrag von Christine Becker.
>> Mehr lesen

Forschung in Zeiten von COVID-19.
Beitrag von Lisa Bach, Karin Drixler, Janine Michele und Jacqueline Posselt. 
>> Mehr lesen

Corona verstehen – evidenzbasiert. SARSCoV2Epidemie und Coronavirus19Erkrankung. Living eBook.
Beitrag von David Klemperer unter Mitarbeit von Joseph Kuhn und Bernt-Peter Robra.
>>Mehr lesen

Aktuelles von unseren Partnern und Kooperationen

Cochrane Deutschland Stiftung (CDS)
Cochrane Deutschland ist seit letztem Jahr Mitglied von Cochrane Public Health Europe (CPHE).  Die CPHE-Review-Gruppe hat ein neues Informationsangebot entwickelt: themenspezifische Infomails mit Zusammenfassungen der wichtigsten Ergebnisse von aktuell publizierten Reviews aus acht verschiedenen Themengebieten der Public Health.
>> Mehr lesen

Cochrane Österreich / Medizin-Transparent.at
Das aktuelle Thema: Kreuzimpfung mit AstraZeneca und BioNTech/Pfizer –  ist sie wirksam?
>> Mehr lesen

CoRe-Net
Akademie für junge Forschende – Workshop-Bericht “Unterstützung bei der Antragstellung”.
>> Mehr lesen

Gesundheitsinformation.de
Das aktuelle Thema: “Scheidensenkung und Gebärmuttersenkung”.
>> Mehr lesen

Kompetenznetz Public Health COVID-19
Handreichungen zur Sozialen Isolation sowie zur Gesundheitsfördernden Arbeitsgestaltung im Homeoffice aktualisiert.
>> Mehr lesen

Krebsinformationsdienst
Komplementäre und alternative Krebsmedizin – “Mir wurde da was empfohlen…” – Methoden jenseits der “Schulmedizin”.
>> Mehr lesen

NAKOS
Corona-Selbsthilfegruppen im deutschsprachigen Raum. NAKOS aktualisiert Übersicht.
>> Mehr lesen

Patienten-Information.de
Patientenleitlinie “Asthma” überarbeitet.
>> Mehr lesen

Für die Übersetzungen der Kurzinformationen werden ehrenamtliche muttersprachliche Personen für Arabisch, Englisch, Französisch, Russisch, Spanisch und Türkisch gesucht.
>> Mehr lesen

Was hab ich?
Patienten­verständliche Informationen auf Knopfdruck – die digitale Lösung für ein optimales Entlassmanagment. Hintergründe und Ergebnisse zu dem vom Innovationsfonds geförderten Forschungsprojekt “Patientenbriefe nach stationären Aufenthalten” wurden Anfang August in einem Ergebnisbericht vorgestellt. Der Einsatz der Patientenbriefe von “Was hab‘ ich?” führte zu einer signifikanten Steigerung der Gesundheitskompetenz.
>> Mehr lesen

Veranstaltungshinweise

Cochrane Deutschland Stiftung (CDS)
Lunch & Learn: “MeSh verstehen und anwenden”.
18.08.2021. Digital
>> Mehr lesen

INSEA – Initiative für Selbstmanagement und aktives Leben 
INSEA Selbstmanagement.
02. September 2021. Telefonkurs
>> Mehr lesen

Schweizer Bundesamt für Gesundheit und Careum Stiftung
Aktuelle Daten zur Gesundheitskompetenz in der Schweiz.
10. September 2021. Digital
>> Mehr lesen

Cochrane Deutschland Stiftung (CDS)
Systematische Übersichtsarbeiten nutzen.
16.-17. und 23.-24. September 2021. Digital
>> Mehr lesen

DGMP/DGMS Kongress 2021
Psychosoziale Medizin in Zeiten des Umbruchs.
16.-17. September 2021. Digital
>> Mehr lesen

Aktionsbündnis für Patientensicherheit 
Welttag der Patientensicherheit. Motto “Mach dich stark für Patientensicherheit – Sicher vom ersten Atemzug an”.
17. September 2021. Hybrid-Veranstaltung in Berlin
>> Mehr lesen

56. Jahrestagung der DGSM 
Das Soziale in Medizin und Gesellschaft – Aktuelle Megatrends fordern uns heraus.
22.-24. September 2021. Digital 
>> Mehr lesen

Deutsches Netzwerk Versorgungsforschung (DNVF)
Deutscher Kongress für Versorgungsforschung: Versorgungskontext verstehen – Praxistransfer befördern.
06.-08. Oktober 2021. Digital
>> Mehr lesen

Österreichische Plattform Gesundheitskompetenz (ÖPGK)
6. ÖPGK-Konferenz: Gesundheitskompetenz messen: Impulse für Praxis, Politik und Forschung.
12. Oktober 2021. Digital
>> Mehr lesen

Deutsches Netzwerk Gesundheitskompetenz (DNGK) und Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen
Webseminar “Kommune als Gesundheitskompetenz-fördernder Ort” 
12. Oktober 2021. Digital
>> Mehr lesen

CoRe-Net / ZVFK 
Methodenforum. Zwei aufeinander aufbauende Kurse. Effektive & effiziente interdisziplinäre Teamarbeit.
11.-12. November 2021. Digital
>> Mehr lesen

Cochrane Deutschland Stiftung (CDS)
Lunch & Learn – Kurzwebinar “Literaturrecherche mit Ovid®”.
01.12.2021. Digital
>> Mehr lesen

Sie interessieren sich für eine DNGK-Mitgliedschaft

Wunderbar und herzlich Willkommen! 
Bei uns sind  Sie richtig, wenn Sie der Meinung sind und etwas dafür tun möchten:

dass Bürgerinnen und Bürger:

    • selbstbestimmt über die eigene Gesundheit und Gesundheitsversorgung entscheiden sollen;
    • einen leichten Zugang zu vertrauenswürdigen Informationen über Gesundheit und Krankheit erhalten sollen.

dass Angehörige von Heil- und Gesundheitsberufen:

    • in ihrer Entscheidungsfindung zu Gesundheitsfragen mit geeigneten Instrumenten und Materialien unterstützt werden sollen.

dass Forschende:

    • in einer sich stets ändernden Gesundheitslandschaft (wie zum Beispiel durch Corona bedingt) auch weiter eine gute und verlässliche Forschung betreiben können.

Sie können sich selbst aktiv in unser Netzwerk einbringen und sich an der Weiterentwicklung unserer Projekte beteiligen, wie zum Beispiel zur:

    • Information und Entscheidungsfindung zur COVID-19-Impfung;
    • Erhebung und Verbreitung von Patientengeschichten und Erfahrungsberichten.

Diskutieren Sie mit uns in unseren monatlichen Webseminaren.

Mitglied werden

Wir freuen uns auf Sie!