Wer wir sind und was wir tun

Deutsches Netzwerk Gesundheitskompetenz

verlässlich informiert entscheiden

Das Deutsche Netzwerk Gesundheitskompetenz e.V. (DNGK) ist ein interdisziplinärer, gemeinnütziger Verein.

Das Netzwerk entwickelt, bewertet und verbreitet Methoden und Konzepte zur Förderung der Gesundheitskompetenz.

Das DNGK ist in folgenden Bereichen tätig:

  • Informationsvermittlung über Gesundheitskompetenz ,
  • Förderung der Aus-, Weiter- und Fortbildung durch Entwicklung, Durchführung und Unterstützung von Lehrprogrammen,
  • wissenschaftlich-kritische Überprüfung und Weiterentwicklung von Methoden zur Stärkung der Gesundheitskompetenz,
  • Zusammenarbeit mit anderen Gruppen, die auf dem Gebiet der Gesundheitskompetenz aktiv sind.

In der Vereinssatzung und im Leitbild des DNGK haben wir unsere Ziele, unsere Aufgaben und unsere Werte zusammengefasst.

AKTUELLE PROJEKTE

Die Projektarbeit des DNGK erfolgt primär innerhalb von Fachbereichen und Arbeitsgruppen.

>> Mehr erfahren

Mitglieder und Partnerschaften

Der Verein besteht aus ordentlichen Mitgliedern und Fördermitgliedern.

Das DNGK unterhält Partnerschaften mit Einrichtungen und Organisationen, die den Verein bei Initiativen zur Förderung der Gesundheitskompetenz unterstützen.

Hier geht es zum Passwort-geschützten Bereich für Mitglieder des DNGK.

Vorstand 2020-2022

  • Geschäftsführender Vorstand: Corinna Schaefer (Vorsitzende), Eva Maria Bitzer und Christian Weymayr (Stellvertretende Vorsitzende), Ansgar Jonietz (Schatzmeister), Stephanie Stock (Schriftführerin)
  • Beisitzer*innen: Marie-Luise Dierks, Christiane Maaß, Günter Ollenschläger, Sylvia Sänger

Weitere Informationen über die Vorstandsmitglieder finden Sie hier.

Geschäftsstelle

Das DNGK hat seine Geschäftsstelle in Köln am Institut für Gesundheitsökonomie und Klinische Epidemiologie des Uniklinikums. Informationen über Mitarbeiterinnen und Adresse finden Sie hier.

 

Autor: DNGK-Redaktionsteam
Letzte Überarbeitung: 19.10.2021