Webseminar Kommune macht gesundheitskompetent

DNGK-WebSeminar

Kommune macht gesundheitskompetent

14. Oktober 2021, 16:00 bis 18:00 Uhr

Studienergebnissen zufolge haben viele Menschen in Deutschland nur eine unzureichende Gesundheitskompetenz – es fällt ihnen nach eigener Einschätzung schwer, Gesundheitsinformationen zu verstehen, diese kritisch zu beurteilen und zur Verbesserung der eigenen Gesundheit zu nutzen. Neben einem Mangel an individuellen Fähigkeiten ist dafür auch die stetig wachsende Komplexität des Gesundheitssystems ursächlich, die an die Nutzer*innen immer höhere Herausforderungen stellt. Kommunen können eine Schlüsselfunktion bei der Förderung von Gesundheitskompetenz einnehmen.

Kommune macht gesundheitskompetent

Das Webseminar richtet sich an Akteur*innen, Multiplikator*innen und kommunalen Vertreter*innen, die das Thema Gesundheitskompetenz im kommunalen Kontext weiter voranbringen möchten.

Erfahren Sie mehr zur Bedeutung von Gesundheitskompetenz in der Gesundheitsversorgung und im Bildungssektor, lernen Sie innovative Ansätze zu Gesundheitskompetenz in Gemeinden in Österreich kennen, erhalten Sie einen exemplarischen Überblick zu der kommunalen Auseinandersetzung mit Gesundheitskompetenz in Niedersachsen und kommen Sie miteinander ins Gespräch.

Planung und Realisierung

Weitere Informationen zur Online-Tagung


Autor: DNGK-Redaktionsteam
Letzte Überarbeitung: 13.08.2021